Netztrampolin

Große Trampoline mit Netzabsicherung – Spaß und Sicherheit
Das Netztrampolin stellt besonders für den Privatgebrauch die wohl beliebteste Form des Trampolins dar, was vor allem daran liegt, dass es einfach eine ganze Menge Vorteile mit sich bringt, sich so ein praktisches Teil zu kaufen. Aber worin genau liegen die besonderen Vorteile des Netztrampolins?

AngebotBestseller Nr. 1
SportPlus Fitness-Trampolin, Klappfunktion optional, Ø 126cm, leise Gummiseilfederung, 5-fach höhenverstellbarer Haltegriff, inkl. Randabdeckung, Nutzergewicht bis 130kg, Trampolin für Jumping Fitness
  • FITNESS-TRAMPOLIN: Farbe: schwarz-blau; Ø Trampolin ca.126cm (von Ecke zur Ecke); Ø Sprungtuch ca. 95cm (Ecke zur Ecke); Benutzergewicht bis 130kg; TÜV SÜD geprüft nach Klasse H, PPP 53371A: 2014
  • LIEFERUMFANG: Fitness Trampolin, 36 Gummiseile, 5-fach höhenverstellbarer Griff, Randabdeckung, Spezialwerkzeug zum Spannen der Seile, detaillierte Aufbauanleitung
  • DETAILS: Gelenkschonende & leise Federung; ideal für Jumping Fitness Übungen; abschraubbare Standbeine; rutschfeste Gummifüße; Trampolin hebt beim Springen nicht ab
  • GRIFF: 5-fach höhenverstellbarer Griff gemessen vom Sprungtuch ca. 82, 90, 99, 108 und 117 cm; komplette Demontage der Haltestange mit Griff mit wenigen Handgriffen möglich
  • AUFBAU: Unsere hochwertigen Gummiseile sind sehr zugfest, damit sie nicht so schnell ausleiern. Daher sind die Seile etwas schwerer zu spannen. Am besten geht es zu zweit. Die Mühe lohnt sich!
Bestseller Nr. 2
Messe-Neuheit 2019! Smart Fitness Trampolin mit APP + Sprungzähler & Pulsgurt, 133 cm, klappbar, 8fach höhenverstellbarer Haltegriff mit Handy- & Flaschenhalterung, HTX100 Indoor Jumping Workout
  • SMART: Unser Fitness-Trampolin ist App kompatibel und besitzt einen Smartphone- und Trinkflaschenhalter. Das Gymnastiktrampolin hat eine Konsole, die u.a. Ihre Sprünge zählt. Inklusive Pulsgurt.
  • LEICHT VERSTAUBAR: Die Beine des Minitrampolins sind super einfach klappbar und die höhenverstellbare Griffstange ist abnehmbar. Ob unter dem Sofa, dem Bett, hinter der Tür oder in schmale Abstellkammern - überall zu Hause verstauen.
  • SICHERHEIT: Die hexagonal geschnittene, wasserabweisende Sicherheitsabdeckung sitzt passgenau auf der Gummiseil-Federung und dem Gestell des Minitrampolins. Durch die rutschfesten Gummifüße wird das Verletzungsrisiko zusätzlich gesenkt.
  • GANZKÖRPER FITNESS: Das Sport Trampolin besitzt eine gelenkschonende und leise Federung, steigert die Fitness, das Wohlbefinden und unterstützt die Kräftigung der Muskulatur. Trampolin Sport verbrennt extrem viele Kalorien und hilft beim Abnehmen. Ideal für Jumping Fitness Übungen auf einem Home Trampolin. Diese Übungsmöglichkeiten werden in unserem 5-minütigen Bedienungsvideo detailliert vorgestellt!
  • TECHNISCHE DATEN: Komfortables Sprungverhalten durch Gummizug Federungssystem. Gerätehöhe des Sporttrampolins: 76,5cm bis 133cm. Ø Trampolin ca.1,37m (von Ecke zur Ecke), Sprungfläche Durchmesser: 0,915m, max. Benutzergewicht: 120kg.
Bestseller Nr. 3
Relaxdays Fitness Trampolin, 91 cm Durchmesser, Indoortrampolin, belastbar bis 100 kg, Fitness und Ausdauertraining, blau
  • 2 Größen: Trampolin mit 91 cm Durchmesser - Auch mit einem Durchmesser von 96 cm erhältlich - Wählen Sie die passende Größe für Ihre Bedürfnisse aus
  • Effektives Training: Trainiert Fitness, Koordination, Ausdauer und Balance - Sie beanspruchen etwa 400 Muskeln und verbrennen mehr Kalorien als beim Joggen
  • Stabiler Stand: Anti-Rutsch-Füße aus Gummi sorgen für sicheren Stand - Kein Verrutschen auch bei anspruchsvollem Workout
  • Strapazierfähig: Belastbar bis maximal 100 kg - Robustes Sprungtuch hält auch längerer Belastung stand
  • Gesundheitsvorsorge mit Spaßfaktor: Die eingebaute Federung schont die Gelenke - Gleichzeitig bringt das Training Spaß und gute Laune

Da das Trampolin gleichermaßen ein Vergnügen für Jung und Alt ist, sollte es natürlich auch entsprechend sicher sein. Gerade kleinere Kinder können sich bei Unachtsamkeit schon recht schnell verletzen, was natürlich unbedingt zu verhindern ist. Denn bei allem Spaß am munteren Springen darf man nicht vergessen, dass das Trampolin eben in erster Linie als ein Sportgerät konzipiert ist und von daher auch genau als solches sichergestellt und auch behandelt werden muss.

Trampolin Schutz – Die Sicherung mit einem Rundumnetz

Das Sicherheitsnetz ist da natürlich die beste und sicherste Lösung, denn bei diesem Netz handelt es sich um ein engmaschiges Netz, welches direkt um das Trampolin herum an einem Gerüst befestigt wird. Das Netz passt sich dabei an alle erdenklichen Formen des Trampolins an und es gibt mittlerweile schon für eine ganze Menge verschiedene Modelle ein passendes Netz mit einer dazugehörigen Leiter, denn da das Netz in fast allen Fällen an einem metallenen Gerüst befestigt wird, lässt sich auch das Trampolin nicht in jedem Fall wieder in die Erde setzen und außerdem sorgt eine Leiter noch zusätzlich für mehr Halt beim Ein- und Ausstieg und bannt so erneut eine weitere Verletzungsgefahr.

Als rund um das Trampolin geschlossen, verhindert das Netz einen Großteil aller üblichen Verletzungen. Einziger Eingang bildet dabei ein schmaler Schlitz, der sich erst beim Berühren als solcher öffnet und wo sich, wenn dann nötig, auch die Leiter hinter befindet. Die Metallträger befinden sich ebenfalls sicher von dem Sprungfeld entfernt, sodass keine eventuellen Verletzungen und Unfälle dadurch hervorgerufen werden können.

Ein großes Netztrampolin findet Platz in Ihrem Garten

Das Netztrampolin findet sich in immer mehr Gärten und Fitnessräumen ein, was größtenteils natürlich an der großen Sicherheit liegt, aber auch daran das eben trotz dieses hohen Sicherheitsstandards ein spaßiges Springen dennoch unbedenklich möglich ist. Da sich so ein Netz üblicherweise um ein gängiges Gartentrampolin spannt, sind auch die Maße des Trampolins häufig recht groß. So sind die Durchmesser solcher Trampoline im Schnitt etwa 140 cm, aber auch kleinere und sogar noch größere Modelle lassen sich ohne weitere Probleme käuflich erwerben.