Trampolingröße und passende Ersatzteile richtig messen

Wann immer man Trampolin Ersatzteile und Zubehör für sein Trampolin benötigt, sollte man sich Gedanken über die richtige Größe der Auszutauschenden Teile zu machen, damit man hinterher nicht enttäscht vor einem Umtausch steht. Sie benötigen ein Maßband oder einen Zollstock, evtl. ein langes Band um die Großen Trampoline korrekt auszumessen.

Wir haben die wichtigsten Dinge hier noch einmal aufgelistet um unseren Lesern das Leben ein wenig zu erleichtern!

Maße für Trampolin Ersatzfedern:
Hier benötigt man eigentlich nur die Gesamtlänge der Feder zu messen, wobei man die Trampolin Ersatzfedern von einem Ende zum anderen misst.
Gute Trampolin Federn sind auch nicht sehr teuer und ich rate sogar dazu, einfach ein paar mehr, oder sogar doppelt soviele Ersatzfedern zu bestellen, als normalerweise vorgesehen ist. Manchmal kann man probieren, das Sprungverhlten der Trampolin Matte zu beinflussen. Man kann das Sprungtuch so etwas`härter` einstellen, indem man z.b. die doppelte Anzahl an Federn an die Sprungmatte anbringt. Oder nur an jeder 2. oder 3 Feder eine zusätzliche Feder setzt. Was ein ordentliches Maß an Experimentierfreudigkeit verlangt, denn das ein und ausspannen ist schwierig, in der Masse.
Gerade für Erwachsene ist so ein `Mod` manchmal eine Sinnvolle Trampolin Tuning Maßnahme. Achte aber darauf, das das Trampolinsprungtuch auch eine zusätzliche Belastung zulässt, zur Not einfach den Hersteller fragen… Mehrere Federn sind auch gut, wenn man mit einem Brett, also einem Snowboard, oder Skateboard auf dem Trampolin aktiv ist. Eine nötige Upgrade Maßnahme die sich in der Sprunghöhe bemerkbar macht. Hier betone ich gerne noch einmal, das sich die kleine Ausgabe lohnt! Auch das probieren ist sehr aufschlussreich und kann aus einem völlig unbrauchbaren Trampolin eine sehr gutes Sportgerät machen.
Maße für die Trampolin Umrandung:

Die Umrandung (die Polster über den Trampolinfedern!) benötigen ein paar mehr Daten, um auf Nummer sicher zu gehen, als da wären:
Die Trampolinfeder Länge (siehe oben für das richtige ausmessen!)
Anzahl der Federn.
Die Trampolinrahmengröße (der Geamtdurchmesser ihres Trampolins)
Und gegebenenfalls auch die Trampolin Sprungtuch abmessungen.
Hier geht es zu unseren Trampolin Federpolster und Randabdeckung.

Das Sicherheitsnetz und die richtigen Maße feststellen
Das Trampolin Sicherheitsnetz ist ein wichtiges Utensil, vor allem wenn man die Kleinsten darauf springen lässt. Es versteht sich deshalb als Sicherheitsmassnahme von selbst, das ein Trampolinnetz nicht zu groß aber auch nicht zu klein sein sollte. Auch sollte man auf gute Qualität achten, denn es handelt sich um ein Sicherheitsteil, bei dem man nicht unbedingt immer das günstigste kaufen sollte.
Hier gibt es ein paar mehr Punkte die man sich merken sollte, wenn man die richtige Größe des Sicerheitsnetzes erwischen will:

Als wichtigstes sollten Sie die Rahmengröße, den Gesamtdurchmesser ihres Trampolins messen und natürlich schauen, um welchen Hersteller es sich handelt. Es gibt allerdings auch viele Anbieter für Trampolinnetze, so das sie durchaus auch nach einem Sicherheitsnetz anderer Hersteller Ausschau halten dürfen. Manchmal erwischt man ein besseres, oder gar ein günstigeres und besseres, als es der Originalhersteller anbietet.
Wenn sie ein bestimmtes Markentrampolin besitzen, achten sie auf ein passendes Netz. Merken sie sich auch die Form, und ob das Netz innen oder Außen liegt. Oder vor oder hinter den Federabdeckungen.
Wichtig ist auch wie genau die Sicherheitsnetze angebracht werden und ob ihr Trampolin bestimmte Vorrichtungen zum befestigen hierfür bereitstellt.
Das Bodensicherheitsnetz und die richtige Größe

Wir bieten auch Bodensicherheitsnetze an, so das Kinder oder Haustiere nicht unter das Trampolin geraten. Auch kann niemand den Spielzeugtrecker oder die Gartenschubkarre unter dem Trampolin abstellen, denn das kann beim springen ungeahnte Folgen haben…

Die richtige Größe wählt man hier anhand der angegebenen Trampolinmaße, dem Gesamtdurchmesser.
Achten sie auf die Art der Befestigung, damit diese auch klappt- für Ihr Trampolinmodell.
Achten sie auch auf die passende Farbe

Trampolin Sprungtuch Maße

Die Maße vom Trampolin Sprungtuch sind meist angegeben und gleich mit dem Original Trampolindurchmesser ,die ihr Hersteller für ihr Trampolin angibt. Es gibt auch hier leichte Qualitätsunterschiede und auch verschiedene Hersteller. Meist sind sie ohnehin sehr günstig und man kann nicht viel falsch machen auf den Originalhersteller zurückzugreifen.

Trampolin Regenabdeckung vermessen

Die Regenabdeckplane (hier von Hudora als Beispiel) ist immer in der Original Trampolin Durchmessergröße angegeben, d.h. haben sie ein 305cm Trampolin, sollten sie eine Plane für ein 3,05cm größes Trampolin anschaffen. Meist ist sie etwas größer, damit auch der Rand gut geschützt ist, das ist gewollt, kann aber beim auspacken erstmal etwas irritieren.

Trampolinzelt ausmessen und die richtige Größe wählen

Ein Trampolinzelt ist ein riesen Spaß, das ist sicher: Einfach auf die angegebene Größe des eigenen Trampolins achten, das Zelt sollte die passende Größe aufweisen. Kleiner oder Größer kaufen, das funktioniert hier natürlich nicht!